StuRa

Als demokratisch legitimierte Fachschaft stellt der StudentenRat einen der größten Bezugspunkte des Vereins zur Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät dar. Durch seine ständigen Vertreter*innen in verschiedensten Universitätsgremien (z.B. Berufungskommissionen für Professoren, Kommission für Lehre und Studium, Prüfungsausschuss sowie Fakultätsrat) setzt sich der StuRa stets für die Belange der Studierenden der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät ein und arbeitet daran, die Studienbedingung zu verbessern.

Darüber hinaus ist der StuRa als Veranstalter und selbstständiger Organisator der Erstsemestereinführung, der Erstsemesterfahrten für Bachelor- sowie Masterstudenten, der Ringvorlesung oder der halbjährlichen Wiwi-Party an der Universität präsent. Zuletzt betreibt der StuRa auch auch das Fachschafts-Café sowie den Getränkeautomaten im Erdgeschoss der Fakultät.

Interessierte Studierende sind stets herzlich eingeladen an der wöchentlichen Sitzung immer Donnerstags um 18 Uhr über dem StuRa-Café teilzunehmen. Weitere Informationen findet ihr auf der Facebook Seite der Fachschaft sowie auf Ihrem Online-Auftritt.